Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Allgemeine Bedienungen

1.Geltung und Begriffsdefinitionen

1.1 Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der PetRhein GmbH, Bayernstr. 14, 30855 Hannover (im Folgenden „uns“ / „wir“) und dem Kunden über den Online-Shop www.astropet.de.

1.2 „Kunden“ im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind ausschließlich Verbrauchern i.S.d. § 13 BGB sowie Unternehmer i.S.d. § 14 BGB sowie Unternehmer i.S.d. § 14 BGB.

1.3 Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen von Kunden werden, selbst in Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, wir haben ihrer Geltung ausdrücklich in Textform zugestimmt.

2. Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

2.1 Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen der Produkte und des Service, die wir im Petrhein-Online-Shop darstellen oder in sonstiger Weise anbieten.

2.2 Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag zustande mit:

PetRhein GmbH

Bayernstr. 14

30855 Langenhagen

E-Mail: info@astropet.de

2.3 Die Darstellung der Produkte auf unserer Website stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern nur eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, Produkte zu bestellen.

2.4 Der Bestellprozess gestaltet sich wie folgt:

(a)   Kunden bestellen über Online-Shop.

(b)  Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags ab. Vorher haben Sie die Möglichkeit, den Inhalt Ihres virtuellen Warenkorbs sowie Ihre Adressdaten noch einmal zu überprüfen und zu korrigieren. Sie können den Bestellvorgang auch jederzeit abbrechen, indem Sie Ihren Browser schließen.

(c)   Nachdem Sie Ihre Bestellung im PetRhein Online-Shop abgeschickt haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail (Eingangsbestätigung). Diese E-Mail stellt jedoch noch keine verbindliche Vertragsbestätigung von uns dar. Die Annahme Ihres Angebots zum Vertragsschluss erfolgt entweder durch eine separate E-Mail (Auftragsbestätigung) oder durch Zusendung der Ware. Falls Sie innerhalb von 7 Tagen keine Auftragsbestätigung, Mitteilung über die Auslieferung oder keine Ware erhalten haben, sind Sie nicht mehr an Ihr Vertragsangebot gebunden.

3. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

PetRhein GmbH

Bayernstr. 14

D- 30855 Langenhagen

E-Mail: info@astropet.de

Telefonnummer: +49 (0) 5137 9379196

(Montag bis Freitag, in der Zeit von 09:00 – 17:00 Uhr)

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Bitte beachten Sie Details unter folgenden Link: https://www.astropet.de/Service/Widerruf

4. Preise und Versandkosten

4.1 Die angegebenen Preise erhalten Nettopreise und die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich etwaiger Versandkosten.

4.2 Versandkostenfrei innerhalb Deutschland. 21,01 € im zustellbare Ausland. Zusätzliche Versandkosten werden Ihnen abhängig vom Warenkorb im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigt.

5. Lieferung, Gefahrübergang

5.1 Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich. Die Angaben zu den Lieferzeiten und Versandbedingungen finden Sie in der Regel in der Produktbeschreibung auf der Website.

5.2 Die Gefahr des Verlusts und der Beschädigung des Produkts geht auf den Kunden über, sobald die Ware von uns an den beauftragten Logistikkooperationspartner übergeben worden ist.

5.3 Für den Fall, dass wir eine Lieferfrist aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, nicht einhalten können, behalten wir uns das Recht vor, nach unverzüglicher Information des Kunden eine neue angemessene Lieferfrist zu bestimmen. Ist die bestellte Ware auch innerhalb dieser neuen Lieferfrist nicht verfügbar, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Eine bereits erbrachte Gegenleistung werden wir unverzüglich erstatten. Wenn wir eine Lieferfrist aus Gründen, die wir zu vertreten haben, nicht einhalten können, finden die gesetzlichen Mängelgewährleistungsrechte von Ziffer 7 Anwendung.

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung der Ware ohne Zustimmung von uns ist nicht gestattet.

7. Gesetzliches Mängelhaftung

7.1 Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften, soweit nicht in Ziffer 8 etwas anderes bestimmt ist.

7.2 Die Gewährleistungsansprüche verjähren ein Jahr nach Ablieferung der Ware; § 478 BGB bleibt unberührt.

7.3 Die Verkürzung der Verjährungsfrist gilt nicht für Gewährleistungsansprüche, die auf Schadensersatz gerichtet sind und Fälle der Ziffer 8.1 bis 8.3 betreffen.

8. Haftungsbeschränkung

8.1 Wir haften bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit – gleich aus welchem Rechtsgrund – nach den gesetzlichen Bestimmungen.

8.2 Bei einfacher Fahrlässigkeit haften wir nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens. Eine wesentliche Vertragspflicht ist eine Verpflichtung, deren Erfüllung das Erreichen des mit dem Abschluss des Vertrages verfolgten Zweck erst ermöglicht und auf deren Erfüllung der Kunde regelmäßig vertrauen darf.

8.3 Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Des Weiteren gilt sie nicht bei arglistigem Verschweigen oder bei einer von uns ausnahmsweise übernommenen Garantie, oder bei Ansprüchen aus dem Produkthaftungsgesetz.

8.4 Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

9. Rücksendung

Wenn die von uns verkauften Produkte Mängel des Herstellers aufweisen, nicht der Beschreibung entsprechen oder falsch sind, können Sie sie zurückgeben. Wir werden die Rücksendekosten für Sie übernehmen und Ihnen ein Rücksendeetikett ausstellen. Für etwaige Mängel wie allgemeinen Verschleiß, übernehmen wir keine Haftung, sind aber gerne bereit, je nach individueller Situation einen Umtausch oder eine Rückerstattung anzubieten.

Was mache ich, wenn ich etwas zurückgeben möchte?

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info@petrhein.de und geben Sie uns Ihre Bestellnummer, das Kaufdatum und den Grund für Ihre Rücksendung an. Wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden umgehend antworten.

10. Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen und Beanstandungen steht Ihnen werktags von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter der E-Mail: service@astropet.de zur Verfügung.

11. Vertragssprache, Rechtswahl und Gerichtsstand

11.1 Die Vertragssprache ist Deutsch/Englisch.

11.2 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

11.3 Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten ist unser Geschäftssitz. Daneben sind wir berechtigt, im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag am allgemeinen Gerichtsstand des Kunden zu klagen.

11.4 Für den Fall, dass eine oder mehrere Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ungültig oder nicht durchsetzbar sein sollten oder dies im Nachhinein werden, bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt, es sei denn, durch den Wegfall einzelner Klauseln würde eine Vertragspartei so unzumutbar benachteiligt, dass ihr ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann. Anstelle der ungültigen bzw. nicht durchsetzbaren Bestimmung tritt eine Regelung, die dem tatsächlich und wirtschaftlich Gewollten am nächsten kommt. Bei einer Regelungslücke gilt dies entsprechend.

PetRhein GmbH

Stand: 01.Mai.2024